Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe
HALMA e.V.
in der Klara Oppenheimer Schule
Städtisches BBZ für kaufmännische, hauswirtschaftliche und soziale Berufe

Königsberger Straße 46
97072 Würzburg
Tel. 0931-7908372
Fax. 0931-7908379

Home Weiterbildung Anleiter in der Pflege
Anleiter in der Pflege

EINE WEITERBILDUNG, DIE ES IHNEN ERMÖGLICHT

  • Ihre Auszubildenden fachgerecht anzuleiten und
  • in Ihre Einrichtung zu integrieren
  • Methodisch/didaktische Fähigkeiten zu erwerben
  • Kommunikative und psychologisch/pädagogische Kompetenzen zu vertiefen und zu erweitern

TÄTIGKEITSPROFIL

  • Die/Der AnleiterIn/MentorIn hat die Aufgabe, die Auzubildenden schrittweise unter arbeitspädagogischen Gesichtspunkten zu befähigen, die beruflichen Aufgaben eigenständig wahrzunehmen.  Die/Der PraxisanleiterIn ist federführend in der Zusammenarbeit mit der Berufsfachschule.

UNTERRICHTSZEITEN
Der Unterricht findet berufsbegleitend am Mittwoch von 14:30 - 19:15 Uhr statt (Ferien sind frei)


 Informieren Sie sich auch anhand unseres PDF-Flyers.
 Hier können Sie den Anmeldebogen herunterladen.
 Hier können Sie die Teilnahmebedingungen herunterladen.

Zum Lesen eines pdf-Dokuments benötigen Sie den Adobe Reader.


ZUGANGSVORAUSSETZUNGEN
Berufsabschluss als bzw. die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung

  • Krankenschwester/Krankenpfleger bzw.
  • Kinderkrankenschwester/Kinderkrankenpfleger
  • Gesundheits- und KrankenpflegerIn
  • Altenpflegerin/Altenpfleger

BEWERBUNGSUNTERLAGEN

  • Lebenslauf/Lichtbild
  • Urkunde über den beruflichen Abschluss in einem Pflegeberuf (Kopie)
  • Teilnahmebedingungen (unterschrieben)
  • Anmeldebogen (ausgefüllt und unterschrieben

WEITERBILDUNGSDAUER
200 Stunden Unterricht und Prüfung

UNTERRICHTSZEITEN
Mittwochs 14.30 – 19.15 Uhr

PRÜFUNGEN
Die Abschlussprüfung erfolgt in Form einer Facharbeit und einer mündlichen Prüfung (Colloquium) .

Nach erfolgreichem Abschluss der gesamten Ausbildung erhalten sie ein benotetes Zeugnis und eine Urkunde, die sie berechtigt die Weiterbildungsbezeichnung „Anleiter“ zu führen

KOSTEN

  • Lehrgangskosten  820.- €
  • Anmeldegebühr      25.- €
  • Prüfungsgebühr    220.- €

Die Ausbildung findet vorbehaltlich der Genehmigung der Zuschüsse und einer ausreichenden Teilnehmerzahl statt.

BERATUNG | INFORMATION | ANMELDUNG
nach telefonischer Vereinbarung über die Berufsfachschule ODER jederzeit über unsere Homepage
Sprechzeiten: Mo - Fr  7.30 Uhr - 11.00 Uhr
Ansprechpartner: Herr Weber

DAUER
13.06.2012 - 19.06.2013





Wer ist online

Wir haben 95 Gäste Online
© 2017 Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe HALMA e.V.
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.