Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe
HALMA e.V.
in der Klara Oppenheimer Schule
Städtisches BBZ für kaufmännische, hauswirtschaftliche und soziale Berufe

Königsberger Straße 46
97072 Würzburg
Tel. 0931-7908-372/-374
Fax. 0931-7908379

Home Ausbildung Pflegefachhilfe - Teilzeitform
Pflegefachhilfe - Teilzeitform

Die Ausbildung läuft inhaltlich wie die 1 jährige Ausbildung zur/zum Pflegefachhelferin/Pflegefachhelfer (Altenpflege) ab, dauert aber 2 Jahre.

Sie unterscheidet sich in der Organisationsform und richtet sich speziell an Interessenten die einer Berufsausübung weiterhin nachgehen möchten und/oder familiäre Verpflichtungen haben (Kindererziehung). Der Unterricht findet ausschließlich am Vormittag, von 8.00 - 12.05 Uhr statt. In dieser Zeit sind Ihre Kinder in der Schule oder dem Kindergarten betreut bzw. sie können am Nachmittag einer Beschäftigung nachgehen.

Ausbildung

  • dauert 2 Jahre in Teilzeit
  • Unterricht NUR am Vormittag, Ferien und Wochenende frei
  • Praktikumsplatz in einer Einrichtung der Altenpflege ist erforderlich
  • schließt ab mit einer theoretischen und praktischen staatlichen Prüfung


Aufnahmevoraussetzungen

  • gesundheitliche Eignung
  • Vollendung des 21. Lebensjahres
  • Hauptschulabschluss


benötigte Unterlagen

  • Lebenslauf
  • Nachweis über die geforderte Vorbildung
  • Amtliches Führungszeugnis, nicht älter als 3 Monate
  • ärztliches Attest, nicht älter als 3 Monate, das bestätigt, dass der Bewerber nicht wegen eines körperlichen Gebrechens, wegen Schwäche seiner geistigen oder körperlichen Kräfte oder wegen einer Sucht zur Ausübung des angestrebten Berufes unfähig oder ungeeignet ist.
  • Führungszeugnis und ärztliches Attest bitte im Juli beantragen und dann zum Unterrichtsbeginn mitbringen

Anmeldung

  • Montag - Freitag 08:00 - 12:00 Uhr

 Informieren Sie sich auch anhand unseres PDF-Flyers.
 Hier können Sie das Anmeldeformular herunterladen.

 

 Hier können Sie das ärztliche Attest herunterladen.

Zum Lesen eines pdf-Dokuments benötigen Sie den Adobe Reader.


Beratung

  • nach telefonischer Vereinbarung


Kosten

  • keine KOSTEN!

befähigt
zur Mitarbeit mit Altenpflegefachkräften für eine qualifizierte Betreuung und Pflege alter Menschen

verleiht
nach bestandener Prüfung, die Berufsbezeichnung "staatlich anerkannte Pflegefachhelferin (Altenpflege)/ staatlich anerkannter Pflegefachhelfer (Altenpflege)"

berechtigt
zum Einstieg in die Ausbildung zur/zum Altenpfleger/Altenpflegerin.
(Bei vorliegender Voraussetzung ist eine Verkürzung der Altenpflegeausbildung um 1 Jahr möglich)

Unterrichtsorganisation
Unterricht findet ausschließlich am Vormittag statt.


STUNDENTAFEL

Theoretischer Untrricht

  • Grundlagen der Pflege
  • Berufskunde, Rechtskunde und Sozialkunde
  • Deutsch und Kommunikation
  • Pflege und Betreuung
  • Summe Theoriestunden: 800

Praxis der Altenpflege

  • Summe der praktischen Ausbildungsstunden in stationären oder ambulanten Pflegeinrichtungen: 650
  • davon in der Krankenpflege: 120

Zur Online Bewerbung geht es hier.





Wer ist online

Wir haben 43 Gäste Online
© 2017 Berufsfachschule für Altenpflege und Altenpflegehilfe HALMA e.V.
Joomla! is Free Software released under the GNU General Public License.